Divan - Reise
Divan - Reise

Eine garantierte Reise schon ab 1800€ für vorgesehene Termine,in dem Program Iran Hohepunkt

Hier finden Sie uns

Iran-Reise
Abi Tabatabai
Stauffenbergstrasse 11

23566 Lübeck

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

Tel.: + 49 (451) 7070669
Fax: +49 (451) 2964799
Mobil: +49 (162) 5495566

abitabatabai@iran-reise.com

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Besucher

Informationen zur Kulturreise

 

Sind Sie ein Freund interessanter und individueller Reisen?

 

Dann sind Sie hier richtig. Ich garantiere Ihnen eine persönliche Betreuung vom Anfang bis zum Ende Ihrer kulturellen Rundreise durch den Iran.

 

Meiden Sie lieber den Massentourismus und sind gerne allein mit Ihren Entdeckungen?

 

Ich biete individuelle Betreuung in kleinen Reisegruppen von 1 bis höchstens 17 Personen an. Wir fliegen gemeinsam von Deutschland direkt nach Teheran. In zwei erlebnisreichen Wochen lernen Sie die Schätze, die der Iran Ihnen zu bieten hat, kennen

 

Ihre Reise stellen wir individuell für Sie zusammen. Ein Beispiel, wie Sie Ihre Reiseroute gestalten können:

 

Nach der Ankunft in Teheran werden wir am 2. Tag in einer ausführlichen Informationstour in der Hauptstadt z.B. den Palast des Schahs besichtigen, durch den Basar streifen und je auf Wunsch einen Ausflug in das Elburz-Gebirge unternehmen und andere Sehenswürdigkeiten erkunden.

 

Am 3. Tag werden wir zum 1800 m hoch gelegenen Kerman fliegen und Ausflüge in die verlassene Oasenstadt Bam unternehmen und das in schöner Bergkulisse gelegene Mahan besichtigen.

 

Am 5. Tag geht es dann mit einem bequemen Reisebus in die von Salzseen umgebene Stadt Yazd am Rande der Wüsten Kavir und Lut. Nach einer Woche erreichen wir Shiraz , die Stadt der Rosen und der Nachtigallen.

 

In dieser geschichtsreichen Region werden wir Persepolis, Passargad sowie die Grabmäler von Xerxes, Darios und Korosh besichtigen bevor wir am Nachmittag des  9. Tages nach Isfahan fliegen.

 

In der auch die Perle des Orients genannten Stadt bleiben uns zwei ganze Tage für die Besichtigung der zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Über die Töpferstadt Natanz und das alte Oasendorf Abiyaneh erreichen wir am 12. Tag das für seine Keramiken berühmte Kashan.  Am 13. Tag geht es über die Pilgerstadt Qom zurück nach Teheran. Dort haben wir noch einen ganzen Tag zu unserer Verfügung, bevor wir am 15. Tag in unsere Heimat zurückfliegen.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Iran-Reise.com